Stolpersteine    

          Aktuell          

   Engagement     

        Chronik         

          Archiv          

             Foto           

        Kontakt          


Frankfurter Rundschau vom 22.11.2007

Gunter Demnig erhält Giesbert-Lewin-Preis

Der Künstler Gunter Demnig, Schöpfer des Projekts „Stolpersteine", erhält in diesem Jahr den Giesberts-Lewin-Preis der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit. Damit werde der Kölner für seinen langjährigen Einsatz "gegen das Vergessen von Nazi-Unrecht" gewürdigt, teilte die Gesellschaft am Mittwoch mit. Seit 1997 fertigt Demnig mit Messingplatten versehene Pflastersteine mit den Namen von NS-Opfern an.

13.000 dieser Platten hat er bereits vor ehemaligen Wohnstätten von Verschleppten und Ermordeten in Deutschland, Österreich und Ungarn als Denkmal in den Bürgersteig eingelassen.


Archiv

Auswahl
 Presse
Dokumente
Stolpersteine in München

Ehrungen für Gunter Demnig:

25.01.05 Jew. Hist. Award: Presse

04.10.05 Verdienstkreuz

20.08.06 Altern. Ehrenbürger Köln

28.10.07 Ausstellung Stolpersteine
            Laudatio zum 60. Geburtstag

03.12.07 Gisbert-Lewin-Preis

23.05.08 Botschafter für Demokratie und Toleranz

26.04.09 Erich-Mühsam-Preis